Category: Antifaschismus

Jugendliche gedenken Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht

Über 200 Teilnehmende werden zu politisch-historischem „Rosa & Karl“-Seminar erwartet Vom 08.-10. Januar 2010 veranstaltet die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken ihr alljährliches „Rosa & Karl“-Seminar in Kooperation mit der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werftpfuhl. Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht gehören zu den wichtigsten VertreterInnen eines Sozialismus, der durch die Ideale des Internationalismus, des …

Continue reading

Nazis feiern – Landkreis Celle feiert mit…

Es ist unglaublich aber wahr… Zwei Mal jährlich treffen sich unzählige Neonazis auf dem Hof Nahtz in der Nähe von Eschede im Landkreis Celle und begehen ihre Sonnenwendfeiern, auch jedes Mal wird dagegen mit vielen Menschen demonstriert. Leider gehört es aber ebenso zur traurigen Realität, dass diese Gegendemonstrationen, unter anderem durch die Sicherheitsbehörden, diffamiert und …

Continue reading

Neo-Nazis sind Pisser!

In der Nacht zu Samstag wurden zwei regional bekannte Neo-Nazis dabei erwischt, wie sie an die Tür eines in Lüneburg wohnenden Antifaschisten urinierten. Auf frischer Tat ertappt, beschimpften die beiden einen Hausmitbewohner, traten gegen und entrissen ihm sein Fahrrad. Dieser konnte bis zum Markt vor den beiden Neo-Nazis flüchten und die Polizei verständigen. Offenbar hat …

Continue reading

Geheime Videobotschaft des Führers

Der Führer hat gesprochen!

In einer Videobotschaft legt der Führer das Konzept für den Nazi-Aufmarsch am 23.05.09 vor. Alle Nazis sind gehalten, sich daran zu orientieren.

1.Mai-Hannover: BVG lässt Nazis abblitzen!

Wie eben bekannt wurde, hat das BVG in Karlsruhe der Beschwerde der Nazis nicht stattgegeben. Das heißt, dass die Demo der Braunen verboten bleibt! Nichts desto trotz kann damit gerechnet werden, dass es dezentrale, spontane Aktionen der Nazis geben wird. Seid also wachsam, beteiligt Euch am linken 1. Mai in Euren Städten und tretet den …

Continue reading

Edathy: Ganztagsschule gegen Rechts

Die Falken in Nordniedersachsen entgegen: Ausdehnung der Schule auf den ganzen Tag und das auch noch flächendeckend bedeutet bildungskonzeptionelle Einfalt! Am letzten Mittwoch konnte das Bündnis für Demokratie / Netzwerk gegen Rechtsextremismus auf Einladung der SPD-Lüneburg den MdB Sebastian Edathy begrüßen. In dem fast zweistündigen Gespräch, was in der zweiten Hälfte um die Fragen und …

Continue reading

NPD unmittelbar vor Selbstauflösung!

Mit dem Verbot der “Heimattreuen Deutschen Jugend” scheint ein großer Stein ins Rollen gebracht worden zu sein. Wie aus Führungskreisen der NPD heute abend verlautete, werde derzeit eine Selbstauflösung durch den Bundesvorstand der NPD vorbereitet. Dies sei bereits mit den Untergliederungen wasserdicht abgesprochen. Der Durchführung dieses Beschlusses stehe im Prinzip nichts mehr im Wege. Udo …

Continue reading

Nazi-Aufmarsch in Lübeck

Auch in Lübeck versuchen die Neonazis auf die Straße zu gehen. “Nicht mit uns” sagen die Lübecker und rufen zu gemeinsamen Aktionen gegen die Neofaschisten auf.

“Zug der Erinnerung” – Die Eröffnung in Lüneburg

PlayPlay

Leider um mehr als einen Tag verzögert, wegen der letzten Meldung (Einbruch in den Falken-Laden) hier nun der Falken-PodCast von der Eröffnungsfeier der Ausstellung “Zug der Erinnerung” in Lüneburg. Neben Bildern der Eröffnungsfeier sind alle Redebeiträge der Eröffnungsveranstaltung zu hören. Die Rede der Antifaschistin und Auschwitz-Überlebenden Esther Béjarano ist ungekürzt wiedergegeben. Ein besonderer Dank gilt …

Continue reading

Gedenkfeier für Sinti und Roma

Play

Am gestrigen Sonntag, dem 9. März 2008, genau 65 Jahre nach der Deportation und anschließenden Ermordung des größten Teils der Lüneburger Sinti gedachten ihnen mehr als 60 Menschen aus Lüneburg und Umgebung. Die RednerInnen Andrea Schröder-Ehlers (MdL/SPD), Peter Asmussen (VVN/BdA) und Johannes Schmidt (Geschichtswerkstatt Lüneburg) gaben den Opfern ein Gesicht und konnten im Rahmen der …

Continue reading