Category: #fridaysforfuture

Erste Lüneburger “Fridays for Future”-Demo in den Sommerferien

Trotz Sommerlochs kamen heute rund 60 größtenteils Jugendliche Klimaaktivist*innen zunächst auf dem Marktplatz und später zu einer Demo durch die Stadt zusammen. Nach dem Motto: “Die Klimakatastrophe macht auch keine Sommerferien” wurde darauf hingewiesen, dass auch nach mehr als einem halben Jahr massiver Klimaproteste, so gut, wie noch nichts von Seiten der Politik passiert sei. …

Continue reading

Fridays for Future: Wir machen unsere Hausaufgaben…

Am gestrigen Freitag kamen wieder Schüler*innen und auch ältere Semester zusammen – diesmal allerdings auf dem Lambertiplatz, in chilligerer Lernatmosphäre, als dies zu Beginn des strudeligen Stadtfestes auf dem Marktplatz möglich gewesen wäre…Sie trafen sich, um zu protestieren und … ja, um ihre Hausaufgaben zu machen.Es stand also Mathe, Werte und Normen, Physik, Gesellschaftslehre und …

Continue reading

Gorleben lebt und Falken sind dabei…

Kulturelle Landpartie. Widerstandspartie. Gorleben. Einen Tag ruhte das Wendland in der Fläche, um sich am Brennpunkt der Atomauseinandersetzung, in Gorleben zu versammeln und zu feiern.Denn, wie die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) in ihrem aktuellen Newsletter mitteilt: „Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass das Endlagerprojekt in Gorleben nicht aufgegeben wurde“, betont BI-Sprecher Wolfgang Ehmke. Die Demo …

Continue reading

24. Mai ’19: #fridaysforfuture in Lüneburg – Globaler Aktionstag – die 23. Demo…

Weltweiter Klima-Aktionstag in über 280 Orten in der Bundesrepublik, in über 1660 Orten weltweit (Quelle: https://fridaysforfuture.de/24mai-ruckblick/).Allein in Deutschland waren über 320.000 Menschen auf der Straße, immer mehr Erwachsene solidarisieren sich mit den Kindern und Jugendlichen.In Lüneburg waren es diesmal mehr als 1.100 Menschen! (Quelle: Genaue Zählung der FFF-Orga)Erstmals mit einem Redebeitrag dabei: Die Kindergruppe “Rot …

Continue reading

Fridays for Future – Podiumsdiskussion

Großartig organisiert und toll vorbereitet war die Podikumsdiskussion der Jugendlichen von “Fridays for Future”-Lüneburg am letzten Freitag. “Erst auf die Demo und dann zur Podiumsdiskussion”… diesem Aufruf folgten rund 25 Jugendliche und nochmal soviele Erwachsene. Die Statements der Organisator*innen zum Auftakt der Diskussion wurden von Lisa und Karla vorgetragen und setzten den Maßstab, an dem …

Continue reading

Das erste “Dinner” war toll…

Mit großer Unterstützung des Programms “Generation^3” des Landesjugendrings, dem Stadtjugendring Lüneburg e.V. dessen Mitglied wir Falken sind, haben wir die Veranstaltungsreihe “Dinner4Two” geplant und nun ist die erste Folge am letzten Freitag erfolgreich gelaufen.Eingeladen waren die Vertreter*innen der FDP in die Finke – Café & Community, ein Jugendcafé des Jugendverbands CVJM in Lüneburg*. Diese Auftaktveranstaltung …

Continue reading

26. April ’19: #fridaysforfuture in Lüneburg – die 19. Demo…

An diesem Freitag stand die Fridays for Future-Demo unter dem Motto “Artenvielfalt”. Die vielzähligen Redebeiträge widmeten sich unterschiedlichen Aspekten diesem Thema und können in so einem Kurzbeitrag nicht erschöpfend wiedergegeben werden.Aber: Alle Jugendlichen haben die Möglichkeit, ihre Fragen, Ideen und ihre Meinung den aktuellen reagionalen Kandidatinnen zur Europawahl und der anstehenden Landratswahl für Lüneburg zu …

Continue reading

Jugendliche stürmen Bundestag

Eine Gruppe Jugendlicher fordert Jugendbeteiligung in Zukunftsfragen. Sie fordern einen Jugendrat, der verbindlich mitentscheiden kann. Am letzten Wochenende stürmen sie den Bundestag, ketten sich in der Kuppel an und entrollen riesige Banner mit ihren Forderungen… Zudem veröffentlichen sie gestern ein geniales Musikvideo unter anderem mit Videosequenzen aus der Bundestagsaktion. Hier gehts zum Musikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=6VjLu2Vj5T0 Hier …

Continue reading