Category: Kinderrechte

Do., 7.9.17: U18-Wahlveranstaltung mit „FishBowl“ im Glockenhaus

Nach unserer letzten Jugendversammlung am vorletzten Mittwoch, geht es am Donnerstag, dem 7. September 2017, ab 17:30 Uhr, um die Bundestagswahlen. Ihr könnt nicht nur mit den Bundestagspolitiker*innen ins Gespräch und die Auseinandersetzung gehen, sondern auch selbst wählen – auch wenn Ihr noch unter 18 Jahre alt seid. Nach der Diskussion in einer so genannten …

Continue reading

Mi. 16.08.2017: Die Nächste Jugendversammlung lockt…



Falken-NRW: “Zeit für Demokratie und Aufklärung”

Offener Brief zur Anti-G20-Demo: Zeit für Solidarität – Zeit für Demokratie und Aufklärung Offener Brief der SJD – Die Falken NRW zur 4-stündigen Gewahrsamnahme ihres Busses mit Minderjährigen und jungen Erwachsenen auf dem Weg zur Anti-G20 Demonstration Die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken (SJD – Die Falken) sind ein unabhängiger und selbstorganisierter, politischer und …

Continue reading

Stadtfest …meutern in “Straße der Begegnung”

An diesem Wochenende (16.-18. Juni 2017) steigt wieder die große Bratwurst-, Bier- und Feiermeile “Stadtfest Lüneburg”. Eigentlich ein Grund weit, weit wegzulaufen… Wäre da nicht die so genannte “Straße der Begegnung”, die nun schon zum zweiten Mal die Möglichkeit bietet, sich bei Initiativen, Gruppen und NGOs zu informieren, mitzumachen und anzudocken. Auch das Bündnis “Lernfabriken …

Continue reading

glüXtest für Lüneburg – Ihr habt abgestimmt und Eure Stadt / Euren Landkreis bewertet.

Ihr habt abgestimmt, die Wahlen sind gelaufen – Und jetzt fängt die Arbeit erst richtig an. Klasse! Denn mit Deiner Bewertung und vor allem mit Deinen Anregungen (letzte Frage: “Wenn du einen Tag Bürgermeister*in wärst, welche drei Dinge würdest du für junge Menschen ändern?”) können wir eine Menge anfangen. Hier stehen vor allem Anregungen zu …

Continue reading

Endspurt: glüXteste Lüneburg…

Noch rund 4 Tage kannst Du Lüneburg –die olle und durch DICH junge Heidemetropole– bewerten. Ist Lüneburg jugendfreundlich? Denkst Du, dass Du hier als Jugendliche_r mitbestimmen kannst? Hören Dir Politiker_innen zu und kannst Du Einfluss auf die Entscheidungen im Rat oder Kreistag nehmen? Oder wie ist Deine Schule so?! Eher mau oder schon ganz gut??? …

Continue reading

Jugendversammlung ein voller Erfolg für Jugendliche in Lüneburg

Über 50 Jugendliche kamen gestern ins altehrwürdige Gemäuer des Lüneburger Glockenhauses, um mit den im Rat vertretenen Parteien ins Gespräch zu kommen. Um nicht, wie üblich, in einer Podiumsdiskussion nur zuzuhören, wählte die vorbereitende Arbeitsgruppe das interaktive Format der so genannten “Fish-Bowl”. Und dies ging voll auf. Der Moderator Markus hatte gerade die Vorstellungsrunde der …

Continue reading

„Wir sind das Bauvolk der kommenden Welt“ – 70. Jahrestag der Neugründung der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken

Vor 70 Jahren, vom 26.-28.08.1946, tagte in Nürnberg die Jugendkonferenz der SPD. Dort wurde beschossen, die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken als unabhängigen Jugendverband wiederaufzubauen. Damit knüpften die Delegierten der Konferenz an die Tradition der Selbstorganisation von Arbeiterkindern und -jugendlichen in der Weimarer Republik an. Auch heute noch steht die Selbstorganisation von Kindern und …

Continue reading

IFM-Camp beginnt im fränkischen Reinwarzhofen

Heute geht es los! Unter dem Motto „Welcome to another world“ zelten ab heute 2500 Kinder und Jugendliche aus vier Kontinenten im fränkischen Reinwarzhofen. Zwei Wochen lang werden sie gemeinsam lernen, leben, arbeiten und das Camp selbstverwalten. Bereits zum fünften Mal lädt die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken ihre Genoss*innen der Internationalen Falkenbewegung (IFM-SEI) …

Continue reading

Asylrechtsverschärfung: Scharfer Widerspruch aus der Zivilgesellschaft – die Falken schließen sich dem Widerspruch an…

Quelle: ©2015 Pro Asyl “Während sich CDU/CSU, SPD und Grüne auf weitreichende Maßnahmen zur Entrechtung und Ausgrenzung von Flüchtlingen geeinigt haben, trifft die geplante Asylrechtsverschärfung bei Kirchen, Wohlfahrtsverbänden, Menschenrechtsorganisationen und weiteren mit Flüchtlingsarbeit und Asylrecht befassten Akteuren der Zivilgesellschaft auf scharfe Kritik. Die Ergebnisse der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder …

Continue reading