Live-Hörspiel: “Was verrät die Unperson?”

Flyer-Live-Hoerspiel12x12Zu den Bespitzelungen des Hamburger Rundfunksenders “Freies Sender Kombinat” (FSK) und die Rote Flora, durch eine verdeckte Ermittlerin der Kripo und des Staatsschutzes, die im vergangenen Jahr aufgedeckt wurden.

Das “FSK” ist ein Freies Radio aus Hamburg. Es genießt, wie alle Rundfunksender und journalistischen Redaktionen grundgesetzlichen Schutz. Dass ausgerechnet hier polizeiliches Handeln verdeckt und über Jahre hinweg stattfindet, ist ein ausgemachter Skandal! Und damit nicht genug: Gerade wird bekannt, dass eine weitere verdeckte Ermittlerin – ebenso über Jahre hinweg – sehr tief in die linke Szene Hamburgs eingetaucht ist, antifaschistische Jugendgruppen gegründet hat…

Ebenso, wie ihre “Kollegin”, die dies vor und über Jahre tat, dabei sogar Liebesbeziehungen in der Szene einging… Perfide!

So perfide, dass eine Gruppe von Hörspielmacher_innen sich daran machte und diesen “Stoff” (der ja für die davon betroffenen Menschen unfassbar ist und eben kein “Drehbuch-Stoff”!) zu einem Hörspiel machte.

Dies wird live auf der Bühne aufgeführt!

Und zwar hier in Lüneburg!!!

Donnerstag, 9. Juni 2016
19:00 Uhr
InfoCafé “Anna & Arthur”
Katzenstr. 2, 21335 Lüneburg

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.