Zurück zu Aktivitäten

Gedenkstättenfahrt 06.-10.04.2015

Gedenkstättenfahrt2015Vom *06.-10.04.2015* werden wir mit 500 Falken nach Krakau und Auschwitz fahren, um 70 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz denOpfern des
Faschismus zu gedenken.
Die Fahrt wird in einen längeren Prozess der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Holocaust eingebettet sein.

Diverse Seminare richten sich an alle, die Verantwortung für die gliederungsinterne Vorbereitung übernehmen möchten und in Krakau und Auschwitz Gruppen begleiten werden.

***Bitte meldet euch über eure Gliederung an!***

Die Seminare bilden den Auftakt für den anschließenden Vorbereitungsprozess für die Teilnehmenden der Gedenkstättenfahrt und werden organisatorische Fragen zu dessen Ablauf sowie thematische Schwerpunkte zur Geschichte des Nationalsozialismus behandeln. Wir stellen die Frage danach, wie wir als Falken an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern und gedenken möchten und blicken auf die Geschichte des größten deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau zurück, das heute das Symbol für den Holocaust und damit für den systematischen Mord an Jüd*innen und anderen Verfolgten Europas ist.

Über die Planungen werden wir euch weiterhin hier auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.