Tag: informelle Bildung

“Runder Tisch” des Kreisjugendring Lüneburg e.V. mit MdBs im Reppenstedter JuZ

Der KJR hatte eingeladen und der Mehrzweckraum vom Jugendzentrum Reppenstedt war voll. Das Thema „Ehrenamtlichkeit in der Jugendarbeit“ brachte die Aktiven mit unseren bundespolitischen Vertretern an einen Tisch. Auszüge aus einem Bericht von Jens Burmester: „In drei Gruppen wurde rege zu den Themen „Förderung des Ehrenamtes“, „Ehrenamt und Beruf“ und „Vereine und Ganztagsschulen“ diskutiert. Die … …

Continue reading

Traditionssegler Lovis darf wieder fahren

Strahlende Gesichter und große Freude im Greifswalder Museumshafen – das Segelschiff Lovis darf nun wieder Segel setzen und den Hafen verlassen.“Gestern Nachmittag erreichte uns ein Fax der Berufsgenossenschaft für Verkehr mit einer Fahrterlaubnis für die Lovis. Wir freuen uns wirklich sehr, aber die Nachricht muss erst einmal sacken“, sagt Annika Härtel Bootsfrau auf der Lovis. …

Continue reading

Das Imperium schlägt zurück…

Play

Jugendarbeit wird derzeit allerorten platt gemacht, so platt, dass einem schwindelig wird… Heute überschlagen sich die Meldungen: In Sachsen-Anhalt soll die Kinder- und Jugendarbeit nicht mehr staatlich gefördert werden. Mit einem Zwischenschritt, in dem 2014 die Förderung um 1 Million Euro reduziert werden soll, werde sie dann 2015 ganz eingestellt. Und dies vor dem Hintergrund …

Continue reading