Keksbackaktion mit der Linksjugend zum Nikolaus

Keiner wird zurück gelassen

Die Kekse stehen zum Verpacken bereit…

Auf Initiative der Linksjugend Lüneburg, haben sich die Falken Lünburg und die Linksjugend zu einer Backaktion zusammengetan. Eigentlich sollte es ein großes „Keksback-Happening“ für die Lüneburger Tafel geben.
Aber auch hier hat Corona der tollen Aktion zunächst einmal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn seit letzter Woche finden die Falkengruppen überwiegend wieder online oder in „2Gplus“ statt. Ein Treffen mit noch mehr Leuten aus anderen Gruppen kam da leider nicht mehr in die Tüte…

Die fleißigen Genoss:innen der Linksjugend und der Falken beim Packen

In die Tüte kamen aber nun hunderte von leckeren Keksen, die die Mitglieder der Falken und der Linksjugend nun kurzerhand zuhause gebacken haben. Eine corona-konforme Abholung und Übergabe an den Haustüren inklusive…
Heute nun fand nach dem Backen und Abholen das Eintüten der Kekse statt – mit Maske und Hygienehandschuhen.
Wir hoffen, dass es allen Beschenkten –die es gerade auch unter den jetzigen Pandemiebedingungen aber auch den wirtschaftlichen Verhältnissen immer schwerer haben– wenigstens ein wenig Freude bereitet!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.