Schlagwort: Landeszeitung

Stadtjugendring: Partizipation ist mehr als nur Ideen und Wünsche sammeln

Pressemitteilung des Stadtjugendrings Lüneburg e.V. Lüneburg, den 29.07.2020 Der Oberbürgermeister ist kein Freund von Kinder- und Jugendparlamenten*… Na gut, wir auch nicht – so lange damit keine Entscheidungsmacht für Kinder- und Jugendliche verbunden ist. Denn gespielte Demokratie gibt’s genug – nicht nur in Lüneburg. Und genau hier sehen wir als Stadtjugendring Lüneburg e.V. das grundsätzliche …

Weiterlesen

Grandiose Jugendversammlung zu Rechtspopulismus im Glockenhaus

Es ging um die Frage “Wie umgehen mit Rechtspopulismus und rechten Sprüchen?” – also ein hochaktuelles Thema. Eingeladen waren Jugendliche der Stadt, die diese Frage beschäftigt und nach Hintergrundinfos und Lösungen ausschau halten. Und das waren gestern nicht wenige: Knapp unter 30 Jugendliche fanden sich im Lüneburger Glockenhaus ein und hörten zunächst ein kurzes Impulsreferat …

Weiterlesen

Schule auf dem Weg zum Edelknast?

Ungekürzte Version unseres Leserbriefs an die Landeszeitung für die Lüneburger Heide:  “Schüler wollen ihr »altes Abi« zurück”, LZ vom 19.2.08, Seite 3 Endlich, endlich sagt das mal jemand, dachte ich beim Lesen des Artikels. Danke an den Schülerrat der WRS. Es geht bei der Kritik am neuen 8 jährigen Gymnasium nicht um eine rückwärts gewandte …

Weiterlesen