Kategorienarchiv: News

Aug 12

Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ in Lüneburg veröffentlicht Flyer-Serie…

Seit einigen Monaten arbeitet ein neues Bündnis “Aufstehen gegen Rassismus” in Lüneburg, um sich aktiv in den Kommunalwahlkampf einzumischen. Im Fokus dabei steht es, die so genannte “AfD” mit ihren Programm- und Wahlkampfaussagen näher unter die Lupe zu nehmen. Denn diese Partei, die sich in der Öffentlichkeit so bieder und konservativ gibt, sich selbst als …

Weiter lesen »

Apr 11

Bleckede: Mahngang nach Schändung des Jüdischen Friedhofs

Am gestrigen Sonntag kamen zwischen 200 und 300 Menschen zusammen, um gegen den sich rasch vollziehenden Rechtsruck in der Bundesrepublik und Europa zu demonstrieren. Anlass war die vor Wochen entdeckte Schändung des Jüdischen Friedhofs in Bleckede. In Bleckede sind seit Jahren zunehmende rechte Vorkommnisse zu verzeichnen. So tauchen immer öfter Aufkleber von so genannten “Identitären” …

Weiter lesen »

Mrz 11

Fukushima = 5 Jahre Mega-GAU

Am 11. März 2011 wurde Japan und weitere Teile Ostasiens durch ein sehr starkes Erdbeben der Stärke 9 erschüttert. Der dadurch ausgelöste Tsunami überschwemmte mit mehr als 15 Meter hohen Wellen den Nordosten der Hauptinsel Japans. An dieser Küste liegen mehrere Atomkraftwerke, so auch das mit 6 Reaktorblöcken große Atomkraftwerk Fukushima Daiichi. Die Flutwellen ergossen …

Weiter lesen »

Nov 15

Flucht und Aufenthalt: Beschluss der Falken

Wir Falken kritisieren den Terror und das Elend der restlos kapitalisierten Welt. Wir treten ein für bessere Bedingungen für junge Geflüchtete! Beschluss der Bundesausschuss-Sitzung im Herbst 2015. Das Kapital und die Staaten haben die Welt zu einem Ort gemacht, an dem es sich in vielen Regionen nicht mehr aushalten lässt. Elend, Not, (Bürger-)Kriege, die Verfolgung …

Weiter lesen »

Okt 08

Nein, die Krise ist nicht vorbei…

Saal gut gefüllt bei Goodbye Capitalism - Warum die Krise nicht vorbei ist... mit Julian Bierwirth

Die Veranstaltungsreihe “Goodbye Capitalism” fand diesmal wieder einen gutbesuchten Höhepunkt: Mit über 50 Besucher_innen war der Raum im Gebäude 3 auf dem Leuphana-Campus prall gefüllt. Das Thema “Warum die Krise nicht vorbei ist” wurde vom Referenten Julian Bierwirth ebenso prall gefüllt und mit vielen Zusammenhängen belegt, obwohl es offensichtlich und klar ist, dass die Krise …

Weiter lesen »

Jun 22

Solidarität mit Lüneburger Gewerkschafter Lennard Aldag!!!

So, „Verfassungsschutz“ jetzt reicht’s mal…   …zur unsäglichen Ausforschung und Überwachung des IG-Metall-Sekretärs Lennard Aldag aus Lüneburg   Der Jugendverband SJD-Die Falken / Unterbezirk Nordniedersachsen sowie SJD-Die Falken Landesverband Niedersachsen erklärt sich solidarisch und stellt sich vor den Lüneburger Gewerkschafter und Falkenfreund Lennard Aldag und sein Engagement für eine emanzipative, offene Gesellschaft und gegen Nazis. …

Weiter lesen »

Mai 25

„Wachstum, was nun?“

Ein Dokumentarfilm von Marie Monique Robin (93 min) Termin:         Mittwoch, 27. Mai, 18 Uhr Ort:                 Hörsaal 1 der Leuphana Universität In Kooperation mit Janun e.V. zeigt die Lüneburger DGB-Jugend am Mittwoch, den 27. Mai, um 18 Uhr im Hörsaal 1 der Leuphana den Dokumentarfilm „Wachstum, was nun?“ von der Regisseurin Marie Monique Robin. Auch …

Weiter lesen »

Mai 22

Kurt Löwenstein – Geburtstagsfeier und Vortrag zu seinem 130. Geburtstag

(© 2015 Georg Gunkel-Schwaderer) Der Hauptredner und Kenner Kurt Löwensteins, Kay Schweigmann-Greve von den Falken Hannover

Die Feier im Forum des Bleckeder Gymnasiums war eines 130. Geburtstags wirklich würdig. Die von der AG Juden in Bleckede, der Kurt-Löwenstein-Schule Bleckede, dem Bleckeder Freundeskreis Literatur in der Region e.V. und dem Kultur– und Heimatkreis Bleckede und Umgebung e.V. organisierte Feier war gut besucht. Neben dem Landrat, Manfred Nahrstedt ehrte auch der Bürgermeister der Stadt Bleckede, Jens Böther und der Schulleiter …

Weiter lesen »

Mai 12

Vortrag zu Kurt Löwenstein – eine wichtige Person für die Falken!

Vortrag des Falken Dr. Kay Schweigmann- Greve über Kurt Löwenstein in Bleckede! Ein Blick in die Geschichte sozialistischer Jugendarbeit macht die traditionell hohe Bedeutung gemeinsamer Aktivitäten im Rahmen von Jugendgruppen deutlich, die sich bis zur Gründung der ersten Arbeiterjugendorganisationen zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurückverfolgen lassen. Ob bei den Lehrlings- und ArbeiterInnenjugendgruppen während des Kaiserreichs …

Weiter lesen »

Mai 12

„Weil es in unseren Händen liegt, diese Welt zu verändern!“

36. Bundeskonferenz der Falken diskutiert Arbeitsprogramm der nächsten 2 Jahre Vom 14.-17.05.2015 findet in Köln die 36. Bundeskonferenz der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken unter dem Motto „…weil es in unseren Händen liegt, diese Welt zu verändern!“ statt. Neben 140 Delegierten werden auch zahlreiche internationale Gäste erwartet. Auf der viertägigen Konferenz wählt der Kinder- …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge